Gemeinsam mit St. Martin hoch zu Ross und der Kapelle gehen wir singend durch Müngersdorf, vorbei an zahlreichen geschmückten Fenstern, was unserem Zug noch eine besonders romantische Atmosphäre verleiht.

Auf dem Schulhof prasselt ein großes Feuer.

Das Fest endet mit einem gemütlichen Beisammensein. Die Kinder erhalten ihre Weckmänner und es gibt Glühwein und Kinderpunsch.


St. Martin 2017